Hyatt Regency Kathmandu Bewertung

Geschrieben und veröffentlicht 19. August 2018 See this post in English

Hyatt Regency Kathmandu Review

Das Hyatt Regency Kathmandu befindet sich in einer schönen grünen Oase östlich der Innenstadt von Kathmandu. Ohne Verkehr ist es nur 10 Minuten vom internationalen Flughafen Kathmandu entfernt.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Das Einchecken war schnell und effizient. Ich habe derzeit keinen Hyatt-Status und habe nicht viel erwartet, aber das Zimmer, das wir erhalten haben, hatte eine schöne Aussicht und war sehr ruhig. Es war geräumig und strahlte Charme der alten Schule aus und es war nicht gerade neu, aber in großartiger Form.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Es gab eine gut funktionierende Klimaanlage im Zimmer (die die meiste Zeit wirklich nicht benötigt wurde) und die Vorhänge schlossen den Raum sehr gut gegen Sonnenlicht ab. Das Badezimmer war ebenfalls in ausgezeichnetem Zustand und es regnete heftig Dusche.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Das Internet war einfach anzumelden und erreichte fast die ganze Zeit etwa 10 Mbit.

In den ersten beiden Nächten schien das Hotel ausverkauft und von einer riesigen Gruppe besetzt zu sein, die eine Geburtstagsfeier feierte. Wir hatten keine Nachbarn im Zimmer, was es besonders ruhig und angenehm machte (obwohl sich dies für die dritte Nacht ändern würde).

Während es in den ersten Tagen regnete, wurde der Pool für die nächsten zwei Tage zu unserer täglichen Routine. Es war vollkommen ruhig (gut, von Außengeräuschen) und die Farben, die Umgebung, das Ambiente und das Wasser machten es einfach ruhig. Plus das Poolpersonal war freundlich und nicht herrisch.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Ich benutzte auch das Fitnessstudio, das überraschend gut ausgestattet war und mich an das Fitnessstudio im Excellent erinnerte Hyatt Regency Dar es Salaam. Es gibt sogar einen Joggingpfad im Freien, der entlang der Grundstücksgrenzen verläuft (Gehen oder Laufen in Kathmandu ist aufgrund der Menschenmenge und des Verkehrs grundsätzlich nicht möglich).

Für unseren letzten Tag haben wir beschlossen, das Club-Upgrade (nur 55 US-Dollar) hinzuzufügen, und die Happy Hour in der Club Lounge sehr genossen.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Ich war anfangs skeptisch gegenüber dem Essen, aber es schmeckte großartig und war frisch und hatte eine Reihe innovativer Ideen wie Artischocken- und Gurkensalat.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Es gab eine gut sortierte Spirituosenbar und Wein und Bier. Die Weine waren von guter Qualität und es schien, dass sie ziemlich beliebt waren (Wein ist in Nepal nicht billig zu finden).

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Am nächsten Morgen nahmen wir auch am Frühstück teil, das eine große Anzahl köstlich aussehender Gerichte enthielt, darunter viele auf Bestellung zubereitete Produkte. Ich mochte den Hummus und die Salate, fand aber viele westliche Produkte von nicht hoher Qualität.

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

The Indian items like upadams and dosa were very good though. I also loved the freshly squeezed juices on offer. The espresso was included but the taste was rather horrific (neither India nor Nepal is exactly a coffee country historically though).

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Hyatt Regency Kathmandu Review

Wir bestellten auch zweimal den Zimmerservice, der zu einem fairen Preis von 10 USD pro Vorspeise angeboten wurde und auf einem wunderschönen weißen Tischtuch serviert wurde.

Zusammenfassend wäre das Hyatt Regency Kathmandu ein ausgezeichnetes Hotel auf der ganzen Welt. Es hat kompetentes und freundliches Personal und das Essen ist gut und mit einigen Artikeln wirklich großartig. Der Pool ist eine Freude und das Fitnessstudio und das Spa sind auch sehr gut. Mit dem schnellen Internet ist es auch der beste Ort, um in Nepal in Verbindung zu bleiben. Ich fand diesen Ort ein Juwel und würde jederzeit gerne wiederkommen.

Das Hyatt Regency Kathmandu kann mit nur 5.000 World of Hyatt-Punkten gebucht werden. Die bezahlten Preise liegen je nach Saison und ausgebuchtem Hotel zwischen 100 und 200 US-Dollar.

You can book the Hyatt Regency Kathmandu here.