So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Beitrag ursprünglich veröffentlicht November 16, 2022 || Letzte Aktualisierung November 16, 2022 @ Torsten Jacobi

Sehen Sie, wie jeder es sich jetzt leisten kann, Business Class zu fliegen und 5-Sterne-Hotels mit Mighty Travels Premium zu buchen! Legen Sie kostenlos los.

Google Flüge/ Google Flights ist eines unserer Lieblingstools, um eine Buchung eines Flugangebotes vorzuhmen, dass Sie über Mighty Travels Premium gefunden haben.

Google Flüge/ Google Flights ist eine Website, die Google nach der Übernahme von ITA Matrix aufgebaut hat. ITA Matrix kann ziemlich kompliziert werden - so Google hat sich entschieden ein besseres Tool anzubieten.

So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Verstehen Sie die Reisebranche


Lassen Sie uns zunächst eine Minute damit verbringen, die Reisebranche (hauptsächlich mit Schwerpunkt auf Flügen) besser zu verstehen.

Große Fluggesellschaften hatten in den 1970er Jahren eine Technologieschicht aufgebaut, um die Tarife, die sie den Kunden anbieten, zu computerisieren und zu verwalten. Schließlich wurden die meisten dieser Unternehmen aus ihrem ursprünglichen Zuhause ausgegliedert und als Global Distribution Systems (GDSs) bekannt.

Stellen Sie sich ein GDS als Cloud-Computing-Plattform für Reservierungen vor. Ein GDS berechnet den Fluggesellschaften eine Gebühr für die Einreichung eines neuen Tarifs und/oder dessen Änderung. Während jede Gebühr gering ist, summiert sie sich im Laufe der Zeit! GDSs erheben auch eine kleine Gebühr, wenn jemand nur einen Tarif betrachtet.

In den späten 1990er Jahren passierten zwei Dinge - Online-Reisebüros erschienen (z.B. Expedia oder Priceline mit Millionen von Suchanfragen jeden Tag) und viele Fluggesellschaften gingen "Low-Cost" ein Geschäftsmodell, das niedrige Margen hat und nicht genug Raum lässt, um GDS-Gebühren zu zahlen (so wird uns erzählt). In den letzten zehn Jahren ist dann die Verwendung von Reise-"Metasuch"-Suchmaschinen vorherrschend geworden. Dazu gehören Kayak.com, Momondo, Skyscanner und Google Flights und viele andere.

Im Wesentlichen bieten alle ein ähnliches Produkt an – Sie geben Ihre Daten, Route und Kabinenklasse ein und die Ergebnisse werden Ihnen präsentiert. Es gibt wenig Informationen über andere Routen, Flughäfen in der Nähe und günstigere Daten, auf denen Sie reisen könnten (die meisten Urlaubsreisenden sind ziemlich flexibel).

Google Flüge hilft Ihnen, die günstigsten Daten pro Route zu finden und macht es viel einfacher zu entdecken, wann ein Angebot, das Sie in Mighty Travels Premium gefunden haben, mit Ihrem persönlichen Reiseplan übereinstimmt.

Sehen Sie, wie auch Sie Business Class fliegen können und in 5-Sterne-Hotels übernachten können. Erhalten Sie die besten Flugpreise und Hotelpreise (einschließlich Fehlertarife und erstklassige Hotelpreise) in Echtzeit mit Mighty Travels Premium.

So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Was ist sonst noch in diesem Beitrag?

  1. Verstehen Sie die Reisebranche
  2. So verwenden Sie Google Flights
  3. Abflug- und Zielflughafen
  4. Flughäfen in der Nähe
  5. Serviceklasse
  6. Art der Reise
  7. Anzahl der Passagiere
  8. Reisedaten & Reisedauer
  9. Preiskalender
  10. Filtern nach Gepäck
  11. Filtern nach Stopps
  12. Filtern nach Fluggesellschaft
  13. Filtern nach Airline Alliance
  14. Filtern nach Flugzeiten
  15. Buchung eines Fluges
  16. Buchen Sie mit Google Flights
  17. Buchen Sie bei einer Fluggesellschaft
  18. Buchen Sie mit einem Online-Reisebüro (OTA)
  19. Buchen Sie mit einem (Offline-) Reisebüro
  20. Möglichkeiten, Ihre Kohlenstoffbelastung zu reduzieren
  21. Google Flüge Nachteile
  22. Fehlende Fluggesellschaften
  23. Fehlende/ ungenaue Angaben
  24. Wie storniere ich ein über Google Flights gebuchtes Ticket?
  25. Sind Google Flights-Reservierungen erstattungsfähig?

So verwenden Sie Google Flights



Abflug- und Zielflughafen


Wenn Sie von Mighty Travels Premium hierher navigiert sind, stellen wir Ihnen eine Seite zur Verfügung, die wie folgt aussieht.

In der Regel füllen wir den Abflug- und Zielflughafen für Sie aus. Sie sollten jedoch überprüfen, ob wir es richtig gemacht haben. Wenn keine Flughäfen gefüllt sind (oder sie falsch sind), ändern Sie/ fügen Sie sie einfach hinzu.

So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Flughäfen in der Nähe


Mit Google Flights/Google Flüge können Sie zusätzlich zu den von uns angegebenen Flughäfen mehrere Flughäfen in der Nähe eingeben.

Serviceklasse


So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Wählen Sie Ihre Klasse Service Economy, Premium Economy, Business Class oder First Class. Das ist normalerweise dasselbe, was Sie in Mighty Travels Premium gesehen haben (Sie müssen möglicherweise die Registerkarten wechseln).

Art der Reise


Wählen Sie zwischen Hin- und Rückflug, One Way oder Multi City Trip.

Mighty Travels Premium ist auf Rundreisen spezialisiert. Das bedeutet jedoch nicht, dass die einfache Fahrt nicht für 50% oder weniger des Preises verfügbar ist (alles hängt von der Fluggesellschaft ab und davon, wie sie die Tarife berechnen).

Wir empfehlen, zuerst die Hin- und Rückflugoption zu wählen und sobald Sie den Preis überprüft haben, wechseln Sie zu One-Way, um zu sehen, ob es für 50% des Preises funktioniert.

Anzahl der Passagiere


Während der Preis für Flugtickets je nach Anzahl der Erwachsenen, Kinder und Kleinkinder variiert, empfehlen wir, es vorerst einfach und flexibel zu halten und mit einem Erwachsenen zu beginnen - finden Sie die günstigsten Daten und wechseln Sie später zu einer bestimmten Anzahl von Reisenden.

Reisedaten & Reisedauer


Google Flights kann bei der Eingabe von Daten klobig und langsam sein (insbesondere auf mobilen oder älteren Laptops). Lassen Sie sich nicht entmutigen. Sie können Ihre bevorzugten Reisedaten eingeben.

Wir empfehlen, mit den verifizierten Deal-Daten in Mighty Travels Premium zu beginnen. Achten Sie genau auf die Länge der Reise (d.h. 14 Tage), da die Preise der Fluggesellschaften vom Abflugdatum / Rückreisedatum und / oder der Länge der Reise abhängig sein können.

Preiskalender


So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Möglicherweise haben Sie die Daten im Mighty Travels Premium-Kalender bereits bestätigt, aber Sie können jetzt die beste Google Flights-Funktion verwenden, um die Daten auszuwählen, an denen die Reise für Sie am bequemsten ist.

Google Flights/Google Flüge zeigt Preise basierend auf Ihrem Abflugdatum und der Länge der Reise an (d. h. eine zweitägige Reise kann anders kosten als eine 14-tägige Reise – wiederum abhängig von der Fluggesellschaft).

Filtern nach Gepäck


Bei der Suche nach einem Flug ist es manchmal hilfreich, Billigfluggesellschaften und andere Low Cost-Tarife herauszufiltern. Diese Funktion ist auf vielen Websites der großen Fluggesellschaften wie Delta und American Airlines verfügbar und ermöglicht es Ihnen, nur Flüge mit kostenlosem Handgepäck einzubeziehen.

Wenn Sie jedoch mit einer Fluggesellschaft wie Ryanair fliegen, die kein kostenloses Handgepäck in ihren grundlegenden Economy-Tarifen enthält, werden diese Flüge mit diesem Filtertool nicht in Ihren Ergebnissen angezeigt. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass diese Funktion nicht immer 100% genau ist.

Darüber hinaus haben Billigfluggesellschaften wie easyjet viel niedrigere Preise als die großen Fluggesellschaften, so dass sie immer noch eine Überlegung wert sind, auch wenn sie nicht in Ihren gefilterten Suchergebnissen angezeigt werden.

Filtern nach Stopps


Sie können auswählen, wie viele Stopps Sie während Ihrer Reise machen möchten - oder einfach sicherstellen, dass Ihre Ergebnisse nur Nonstop-Flüge sind.

Dies eliminiert manchmal billigere Ergebnisse, also stellen Sie sicher, dass dies das ist, was Sie wollen.

Filtern nach Fluggesellschaft


So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Die Filteroption auf Google Flights umfasst alle großen Fluggesellschaften wie American Airlines, Delta Airlines und United Airlines. Dazu gehören auch Billigfluggesellschaften wie Ryanair. Wenn Sie nach einer bestimmten Flugroute oder einem bestimmten Abflughafen suchen, kann Ihnen die Filteroption helfen, das bestmögliche Angebot zu finden.

Filtern nach Airline Alliance


Airline-Allianzen bieten ihren Kunden viele Vorteile. Beispielsweise sammeln Mitglieder einer Airline-Allianz Meilen oder Punkte für Flüge mit einer beliebigen Mitgliedsfluggesellschaft. Airline-Allianzen bieten auch gemeinsame Lounges, in denen sich Passagiere vor ihrem Flug entspannen oder in einer ruhigen Umgebung arbeiten können.

Wenn Sie eine bevorzugte Airline-Allianz haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese auswählen.

Filtern nach Flugzeiten


Suchen Sie einen Flug, der zu einer bestimmten Zeit startet? Oder müssen Sie zu einer bestimmten Zeit anreisen? Verwenden Sie diesen Filter, um Flüge zu identifizieren, die zu den Abflug- und Ankunftszeiten passen, die für Sie geeignet sind.

Buchung eines Fluges


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Flug zu buchen, sobald Sie sich für Ihr Reiseziel und Datum entschieden haben.

Buchen Sie mit Google Flights


Google Flights bietet diese Option manchmal an. Über die Benutzeroberfläche von Google Flights können Sie Ihre persönlichen und finanziellen Daten eingeben. Die Buchung selbst wird an Dritte (eine Fluggesellschaft oder ein Online-Reisebüro) gesendet.

Wir empfehlen diese Option nicht.

Buchen Sie bei einer Fluggesellschaft


Google Flights stellt einen Link (in der Regel einen Deep-Link, der alle Informationen vorabfüllt) zu einer Website einer Fluggesellschaft bereit. Sie müssen Ihre Reiseroute bestätigen und dort Ihre persönlichen und finanziellen Daten eingeben.

Wir empfehlen diese Option.

Buchen Sie mit einem Online-Reisebüro (OTA)


Diese Option sieht fast wie die oben genannte aus, aber Sie landen auf der Suchergebnisseite von Expedia oder Priceline. Einige der Angebote, die wir anbieten, sind nur online über Online-Reisebüros verfügbar und es ist absolut sicher, bei ihnen zu buchen.

Beachten Sie jedoch, dass alle Änderungen oder Stornierungen als registriertes Reisebüro durchlaufen müssen (in vielen Fällen halten sie auch Ihr Geld).

Das kann schnell unangenehm werden.

Buchen Sie mit einem (Offline-) Reisebüro


In seltenen Fällen listet Google Flights ein Flugangebot nur über ein Offline-Reisebüro auf. Das bedeutet normalerweise, dass Sie in ein Reisebürobüro gehen müssen (oder es anrufen müssen). Während es möglich ist, dass ein Reisebüro einen speziellen Tarif konstruieren kann, ist es ein mühsamer Weg, da Reisebüros oft ein enormes Risiko eingehen würden, wenn sie diesen Tarif an Sie verkaufen.

Möglichkeiten, Ihre Kohlenstoffbelastung zu reduzieren


So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Wussten Sie, dass die Luftfahrtindustrie einen wesentlichen Beitrag zum Klimawandel leistet? Tatsächlich ist es für etwa 2% der globalen Treibhausgasemissionen verantwortlich. Das mag nicht viel erscheinen, aber es ist tatsächlich die am schnellsten wachsende Emissionsquelle.

Zum Glück gibt es Möglichkeiten, Ihre Kohlenstoffbelastung beim Fliegen zu reduzieren. Eine einfache Möglichkeit ist die Verwendung von Google Flights. Es bietet einen Kohlenstoffrechner, mit dem Sie sehen können, wie viel CO2 Ihr Flug produzieren wird. Sie können dann Flüge mit geringeren Emissionen wählen oder Ihren Flug ganz kompensieren.

Die Kompensation Ihres Fluges ist einfach – besuchen Sie einfach Google Flights und klicken Sie auf die Schaltfläche "Meine Reise verrechnen" in der oberen rechten Ecke der Seite. Sie können dann aus einer Vielzahl von Optionen wählen, darunter Investitionen in Projekte für erneuerbare Energien oder die Unterstützung von Waldschutzinitiativen.

So buchen Sie Ihre Traumreise mit Google Flüge/ Google Flights

Sehen Sie, wie auch Sie Business Class fliegen können und in 5-Sterne-Hotels übernachten können. Erhalten Sie die besten Flugpreise und Hotelpreise (einschließlich Fehlertarife und erstklassige Hotelpreise) in Echtzeit mit Mighty Travels Premium.

Google Flüge Nachteile


Lassen Sie uns nun über einige Nachteile der Verwendung von Google Flights sprechen.

Fehlende Fluggesellschaften


Der erste Nachteil ist, dass Google Flights nicht jede Fluggesellschaft oder Flugoption enthält. Es gibt einige Fluggesellschaften, die nicht in den Suchergebnissen enthalten sind.

Darüber hinaus erscheinen die meisten Fluggesellschaften auf dem chinesischen Festland nicht (oder nur in begrenztem Umfang), einschließlich Air China, China Eastern, China Southern und auch Thai Airways, die sich gegen die Aufnahme in Google Flights entschieden haben.

Wenn Sie mit einer dieser Fluggesellschaften fliegen möchten, müssen Sie eine andere Website verwenden oder die Fluggesellschaft direkt anrufen, um Ihr Ticket zu buchen.

Fehlende/ ungenaue Angaben


Ein weiterer Nachteil der Verwendung von Google Flights ist, dass es nicht immer genaue Informationen über Flugzeiten und Verbindungen liefert. Dies kann zu Verwirrung und Unannehmlichkeiten führen, wenn Sie einen engen Zeitplan haben. Die tatsächlichen Flüge können abweichen – die OTA-Website oder die Website der Fluggesellschaft enthält bestätigte Details (zum Zeitpunkt der Buchung).

Wie storniere ich ein über Google Flights gebuchtes Ticket?


Dies hängt wirklich davon ab, wie Sie tatsächlich gebucht haben - wenn Sie einen Flug über Google Flights gebucht haben und entscheiden, dass Sie die Reise nicht mehr antreten möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Stornieren" neben Ihren Fluginformationen. Sie werden gefragt, warum Sie stornieren - wählen Sie den Grund, der am besten zu Ihrer Situation passt. Geben Sie anschließend Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Senden". Sie sollten eine E-Mail-Bestätigung erhalten, sobald Ihre Stornierung bearbeitet wurde. Denken Sie daran, dass Google nur die Schnittstelle bereitstellt - die tatsächliche Stornierung muss im Backend der Fluggesellschaft oder OTA erfolgen.

Wenn Sie mit einem OTA gebucht haben, müssen Sie sich zuerst mit ihm in Verbindung setzen - die Fluggesellschaft wird normalerweise nicht bereit sein, Ihnen zu helfen.

Wenn Sie direkt bei der Fluggesellschaft gebucht haben, können Sie in der Regel einen Ort finden, an dem Sie online stornieren können, oder Sie müssen anrufen.

Beachten Sie, dass die tatsächlichen Rückerstattungen / Gutschriften von vielen Faktoren abhängen, einschließlich Kaufkanal, Tarifklasse und anderen Bedingungen.

Wenn Sie nun vermuten, dass Fluggesellschaften es absichtlich schwierig machen, zu stornieren und umzubuchen - naja, Sie könnten auf eine grosse Wahrheit stoßen....

Sind Google Flights-Reservierungen erstattungsfähig?


Im Allgemeinen erlauben die meisten Fluggesellschaften keine Rückerstattung von Tickets, es sei denn, es gibt ein größeres Problem mit dem Flug selbst (z. B. Annullierung oder Verspätung). Es kann jedoch einige Ausnahmen geben, abhängig von den Richtlinien der Fluggesellschaft und den Umständen Ihrer Reservierung. Es ist immer am besten, sich direkt bei der Fluggesellschaft zu erkundigen, bevor Sie Annahmen darüber treffen, ob Ihr Flug erstattungsfähig ist oder nicht.

In einigen Fällen können Sie möglicherweise eine Rückerstattung erhalten, wenn Sie Ihre Reservierung innerhalb eines bestimmten Zeitraums stornieren oder wenn Sie aus medizinischen Gründen nicht reisen können. Es ist auch erwähnenswert, dass die meisten Fluggesellschaften hohe Gebühren für Änderungen und Stornierungen erheben, die nach dem Kauf von Tickets vorgenommen werden, daher ist es wichtig, alle Ihre Optionen abzuwägen, bevor Sie Entscheidungen treffen. Ob eine Google Flight-Reservierung erstattungsfähig ist oder nicht, hängt letztendlich von der jeweiligen Fluggesellschaft und ihren Richtlinien ab.

Bildnachweis: Google Flights / Unsplash

Sehen Sie, wie jeder es sich jetzt leisten kann, Business Class zu fliegen und 5-Sterne-Hotels mit Mighty Travels Premium zu buchen! Legen Sie kostenlos los.