Malediven und Dubai begrüßen wieder Besucher

Geschrieben und veröffentlicht 23. Juni 2020 See this post in English

Nach den Nachrichten und Aktualisierungen rund um die COVID-19-Pandemie waren viele Fluggesellschaften gezwungen, ihren täglichen Betrieb einzustellen oder zu reduzieren. Wir haben die neuesten Informationen von Fluggesellschaften und Hotels auf der ganzen Welt. Wir haben vor drei Monaten zum ersten Mal gesehen, dass fast alle Fluggesellschaften ihre Flüge zurückgefahren oder den gesamten Dienst vollständig eingestellt haben. Als sich die Pandemie verlangsamte, bauten die Fluggesellschaften ihre Flugpläne langsam wieder auf, machten Werbeaktionen und vor allem flogen sie wieder. Zuerst haben wir gesehen, wie Emirates einige Flüge wieder aufgenommen hat, und jetzt hat die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate angekündigt, dass sie wieder ausländische Besucher nach Dubai zulassen werden. Neben der Öffnung Dubais für Besucher kündigte der Präsident der Malediven an, dass sie auch ihre Grenzen für internationale Passagiere öffnen werden.

Maldives and Dubai Welcoming Visitors Again

Dubai Welcoming Visitors Again


Die Vereinigten Arabischen Emirate haben angekündigt, ab dem 7. Juli 2020 ausländische Besucher nach Dubai zuzulassen. Ende März schlossen die VAE ihre Grenzen für Ausländer und stellten den gesamten Flugverkehr ein. Mit der Verlangsamung der Pandemie lockert das Land langsam die Beschränkungen, einschließlich der Beschränkungen für internationale Reisen. Alle Touristen müssen ein aktuelles Covid-19-Negativzertifikat vorlegen oder sich an den Flughäfen von Dubai einem Test unterziehen. Diejenigen, die positiv testen, sind verpflichtet, 14 Tage lang zu isolieren. Eine weitere Anforderung für Touristen ist die Covid-19 DXB-App, und sie sollten ihre Daten registrieren.

Maldives and Dubai Welcoming Visitors Again

Malediven begrüßen internationale Passagiere


Die Malediven werden am 15. Juli ihre Grenzen für internationale Passagiere wieder öffnen, teilte der Präsident des Inselstaats, Ibrahim Mohamed Solih, am Dienstag mit.

Vom Beamten Ankündigung::
Während sich die Malediven nach der COVID-Pandemie weiterentwickeln, sich auf eine neue Normalität einstellen und sich auf den Neustart der Wirtschaft vorbereiten, soll die internationale Grenze am 15. Juli 2020 für Touristen geöffnet werden. Das Tourismusministerium bereitet sich zusammen mit der Tourismusbranche darauf vor die Wiedereröffnung und Begrüßung von Touristen.

Maldives and Dubai Welcoming Visitors Again

Das Tourismusministerium kündigte eine Reihe von Richtlinien für die Ankunft von Touristen an, die nach der Wiedereröffnung der Grenzen anzuwenden sind. Gemäß den 30-Tage-Richtlinien wird allen Touristen mit einer bestätigten Buchung für einen Aufenthalt in einer registrierten Touristeneinrichtung des Landes ein kostenloses Visum bei der Ankunft ausgestellt. Der gesamte Urlaub muss in einer einzigen Einrichtung gebucht werden, mit Ausnahme von Transitvereinbarungen. Interessanterweise gibt es bei der Ankunft keine obligatorische Quarantäne oder Prüfung. Touristen müssen nur ein Formular für die Gesundheitserklärung ausfüllen.