Gol Airlines Economy Review - Belem (BEL) nach Manaus (MAO) über Sao Paulo (GRU)

Geschrieben und veröffentlicht 4. Februar 2016 See this post in English

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Für meine Flüge von Belem nach Manaus habe ich mich entschieden, mit GOL durch Sao Paulo zu fliegen. Warum? Ich hatte GOL noch nie ausprobiert und es war 300 Dollar billiger als die Direktflüge.

Der Flughafen von Belem ist nicht so schön wie Recife (Ich bin mit Azul geflogen) oder Fortaleza mit TAM. Es ist eine ziemlich chaotische Angelegenheit und mein Check-in war super chaotisch, da die Leute nach rechts und links drängten, während ich mit dem Agenten sprach. Die Agenten sprachen nur Portugiesisch. Ich gab ihr meine Alitalia-Nummer (es ist ein GOL-Partner) und sie schien von dieser Anfrage verwirrt zu sein. Die Flüge sollten Meilen sammeln, soweit ich recherchieren konnte. Ich bat auch um einen Fensterplatz, den sie nicht verstand. Ich habe Google Translate herausgezogen, aber es war einfach zu chaotisch. Zusätzlich müssen alle Taschen über 13 Pfund überprüft werden (mindestens ein Stück ist frei, wahrscheinlich zwei). Ich habe darum gebeten, dass es bis nach Manaus geschickt wird, aber das geht nicht - kein Transfergepäck mit GOL!

Schließlich bekamen wir Hilfe von einem Vorgesetzten und sie erklärte mir das alles. Die Agentin schien nicht nur wegen unserer Sprachfehlkommunikation, sondern auch wegen ihrer Computerkenntnisse völlig verwirrt zu sein.

Der Flughafen von Belem ist ein absolutes Muss - es gibt keine Lounges und nur ein paar Getränkeautomaten, die an der Sicherheit vorbei sind. Ich fand schließlich einen Platz und sah die Menschenmenge auf das Einsteigen warten. Das Boarding sollte von Gruppen durchgeführt werden, aber der Gate Agent gab schnell auf, als die Menge das Gate stürmte. Ich setzte mich auf meinen Fensterplatz und erwartete einen vollen Flug. Und tatsächlich war es ziemlich voll - nur niemand in meiner Reihe! OH MEIN GOTT! Dies würde sich nicht ändern, bis das Boarding geschlossen war und ich mich die ganzen 4 Stunden mit roten Augen nach Sao Paulo legen konnte. Beeindruckend. Ich frage mich immer noch, ob das die Arbeit des Gate-Agenten war, der meinen Alitalia Elite-Status anerkannte, oder nur eine Glückssträhne?

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Der GOL 737 war alt - keine Ledersitze, keine Rückenlehnenunterhaltung. Es fiel nicht wie United-Flugzeuge vor ein paar Jahren auseinander, aber es war auch keine großartige Erfahrung. Ich kann nicht viel über einen Service sagen - alles, woran ich mich erinnere, war zu schlafen, bis wir 5 Minuten außerhalb von Sao Paulo waren.

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Meine Tasche kam schnell heraus und dank meines Alitalia-Status konnte ich beim Check-in die Priority Lines verwenden. Der Check-in in der Economy Class hatte eine riesige Warteschlange und die Brasilianer reisen irgendwie alle mit zwei schweren Koffern pro Person, was den Check-in-Prozess nicht erleichtert.

Ich habe nach dem Zugang zur Lounge gefragt (da GOL Lounges am Flughafen Sau Paulo GRU betreibt) - kein Glück - nur für internationale Reiserouten können Sie auf die Lounge zugreifen (sie befindet sich auch in einem anderen Terminal). Nach der faulen Sicherheit setzte ich mich in die 'Casa do Pão de Queijo' und trank am Flughafen von Sao Paulo einen überraschend guten Kaffee und Gebäck. Noch überraschender war, dass das WiFi Boingo als Roaming-Partner akzeptierte und mit fast 4 Mbit eintraf. Während es laut war, hielten alle Kopfansagen die Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung diese fern.

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Wenn die Zeit für das Einsteigen nach Manaus gekommen war, wurden wir zu einem Bustor und einem weit entfernten Flugzeug geschickt, und unglaublich, dass dieser volle Flug die beiden Plätze beim nächsten Mal wieder leer hatte! Ich konnte mein Glück nicht fassen und schlief gleich nach dem Start ein, bis ich in Manaus landete. Die Ausstattung war genau die gleiche wie in meinem früheren Flug - eine ziemlich schmutzige (grobe Badezimmer) und ziemlich alte 737.

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Gol Airlines Economy Review – Belem (BEL) to Manaus (MAO) via Sao Paulo (GRU)

Zusammenfassend ist GOL die unbequemste Fluggesellschaft unter den Brazil Three. Gol hat ein großartiges Treueprogramm, aber mit Azul und TAM macht Fliegen mehr Spaß. Gol ist auch die chaotischste Fluggesellschaft mit einem zufälligen Boarding-Prozess und Mitarbeitern, die offenbar längst aufgegeben haben.